Toggenburger Zeitung

 

 

 

Hintergrundinfo

 

e-mail:

renatomesser@bluewin.ch

 

 

 

 


Künstlerförderung



 

 

 

 

 


ist einer meiner Beiträge zur Schaffung von mehr Frieden auf diesem Planet.

 

 

 

Ich unterstütze Forscher und Wissenschaftler,
welche die etablierte Lehrmeinung , das heisst in diesem Fall durch Bücher und Magazine
in Zweifel zieht, um einem breiteren Publikum kompetenteres Wissen zugänglich zu machen.
Als interessierter Laie sehe ich meine Aufgabe darin,
Auszüge aus diesen Quellen hier zu veröffentlichen.

 

 

Wechsel alle 6- 8 Tage

Neuer Eintrag 19.06.2017

 

 

vorgesehene Themen:

 

Alte Götter, Archonten, Anunnaki, gefallene Engel, Satan, Dämonen...
es gibt viele Namen für das gleiche


Religion
Geschichts- und Zeitfälschung
Umwelt - und Ueberbevölkerung
System - Kritik
Weltraum- und UFO - Forschung
Medizin- und Gesundheit

Altes Wissen - wieder im Bewusstsein

 

 

 


* * * *

 

 

Wer die Vergangenheit kennt,

hat den Schlüssel zur Zukunft

 

 

 

Unsere wahren Gegner sind keine Menschen !

 

 

Sie sind eine nichtmenschliche Rasse, welche uns seit Jahrtausenden medial steuert.
Ich betrachte sie als Geissel der Menschheit.
Jeder, dessen Lebensweg übermässig von Leid- und Widrigkeiten geprägt ist,
kann sich angesprochen fühlen.

 

 

Mutter mit Kind, Bagdad Museum

so könnten sie aussehen !

 

 

z. B: Archonten, Anunnaki:


Ist eine nichtmenschliche Lebensform, welche sich in alten Kulturen
als Götter, Religions - und Wissensbringer verehren liessen,
uns in unserer heutigen Form erschaffen haben sollen und
länger leben als wir.
Sie versprachen wiederzukommen
Die Hoffnung auf den Messias findet sich in vielen Religionen wieder.
Meines Erachtens waren sie nie weg, sondern sind nach wie vor unter uns.

Nachweise für ihre Existens wurden über sumerische Keilschrift - Tafeln,
gefunden im heutigen Irak, erbracht.

 

" denn sie wissen nicht was sie tun "


als mögliche Erklärung für medial gesteuertes unmenschliches Verhalten
auf unserem Planeten:
Jesus, warscheinlich zu den Nichtmenschen gehörend, wusste offenbar genau, wovon
er sprach.

 

*****************

 



Autor dieser Webseite


Renato Messer
CH - Alt St. Johann
Postfach 3

 

 


****************************

 

 

 

 

 


Aus den Protokollen der Zionisten

 


Die Kontrolle des Glaubens

 


... Wir werden den Menschen den wahren Glauben nehmen. Wir werden die Grundpfeiler der
geistigen Gesetze verändern oder herausnehmen...Das Fehlen dieser Gesetze wird den Glauben
der Menschen schwächen, da die Religionen die Zusammenhänge nicht mehr erklären können.
Diese Lücken werden wir durch materialistisches Denken und mathematische Berechnungen
füllen...

 

 

 

 

*******************************

 

 

 

 

Systemkritik

 

 

 

Frank A. Meyer

 

 

Illusion

 

 

 

Quelle:

Sonntagsblick vom 03.06.2018

 

 


************************************************

 

 

Vorwürfe gegen Israel wegen Kriegsverbrechen

 

 

 

Quelle:

Schaffhauser Nachrichten vom 23.05.2018

 

Toggenburger Zeitung

 

 


************************************************

 

 


Luc Bürgin

 

 

Wozu hat uns das Universum ein Gehirn geschenkt ?

 

 

 

Quelle:

Mysteries Nr. 01 / 2018


Mysteries
Postfach
CH 4002 Basel
Tel./Fax + 41 - 61 - 681 62 61
www.mysteries-magazin.com
mysteries@bluewin.ch

 

 


****************************************************************************

 

 


Versteinerte Fussabdrücke

 


stellen menschliche Evolutions - Geschichte in Frage

 

 

 

 

Schaffhauser Nachrichten

 

Quelle:

Nexus Nr. 74


NEXUS

Herausgeber der deutschen Ausgabe:

Mosquito Verlag Ltd. & Co. KG
Akams 11, D - 87509 Immenstadt


Deutsche Redaktion:

Thomas Kirschner, Renan Cengiz
Tel. +49 (0)8323 / 96810-26
Fax +49 (0)8323 / 96810-23
Email: redaktion@nexus-magazin.de
Website: www.nexus-magazin.de

 

 


******************************************************************************

 

 


Možnost Satire

 


Geografische Studie enthüllt: Russland und die USA liegen gar nicht in Syrien

 

 

Damit hat nun wirklich niemand gerechnet: Eine aktuelle Studie des Geografischen Instituts der Universität Stockholm hat ergeben, dass weder die USA noch Russland in Syrien liegen.

 



Dies ist umso verblüffender, weil die beiden Staaten seit geraumer Zeit dort Krieg führen und über Waffenruhen verhandeln.
"Eigentlich wollten wir nur ausfindig machen, wo genau in Syrien Moskau und Washington liegen, um die Kriegsbeteiligung beider Parteien besser zu verstehen", erklärt Professor Magnus Holmgren, der in Stockholm ein sechsköpfiges Forschungsteam leitet.
In einer komplexen Datenanalyse glichen die Wissenschaftler die Koordinaten des jeweiligen Territoriums der USA und Russlands mit dem Staatsgebiet Syriens ab. Das verblüffende Ergebnis: Es gibt nicht einen Quadratzentimeter Überschneidung.

 



"Die USA liegen mit rund 10.000 Kilometern Entfernung sogar besonders weit von Syrien entfernt", so Holmgren. "Doch auch das Staatsgebiet Russlands ist hunderte Kilometer entfernt und liegt nicht etwa im Grossraum Damaskus."
Dass weder die USA noch Russland in Syrien liegen, werfe zahlreiche Fragen auf, so die Wissenschaftler. Etwa: Warum wird der Krieg in Syrien als "Bürgerkrieg" bezeichnet? Oder: Was, verdammte Scheisse nochmal, haben die USA und Russland dort eigentlich zu suchen?

Quelle
Postillon / ssi, dan; / Možnost.ch
Foto: mitte Maxim Maksimov, CC BY-SA 3.0

 

 

 

Mo nost.ch

 

 

 

***********************************************************

 

 

 

Für die verlinkten Adressen

übernehme ich keine Verantwortung


Links:

 

www.esm-vertrag.com

www.techseite.wordpress.com

www.allmystery.de


www.anti-zensur.info/


www.atlantia.de


http://www.ausserirdische.de

www.cropfm.at


http://www.davidicke.com


www.elektrosmog.de


www.em-schweiz.ch


www.exopolitik.org


www.faktor-L.de


www.dgeim.de


www.grenzwissenschaft-aktuell.de


www.klimaskeptiker.info


www.mikrowellenterror.de


www.s-topsecret.de


www.zillmer.com


Mo nost.ch


 



 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


nach Oben